Wall-E - Der letzte räumt die Erde auf.

  • Nach 4 Wochen knostruieren, schneiden, drucken, schleifen, lackieren, schleifen, bemalen, schleifen, anpassen, ist es endlich soweit und mein Wall-E ist am Ende ca 70 cm groß


    Verwendet habe ich 2 verschiedene STL, die ich modifiziert habe.


    Der Raupenantrieb ist neu konstruiert von 3D Konstutor Wolly. Das war quasi ein kleines Gemeinschaftsprojekt von uns.:10124: Ich war mir selbst noch gar nicht so schlüssig ob ich den wirklich drucke, hatte nur einen Testdruck gemacht, doch Wolly hatte schon so Gas gegeben mit der Konstruktion der Raupe, da nahm alles seinen Lauf :0291:


    Im Vordergrund stand das einsparen von Material. Durch den Einsatz von Holz im Korups konnte ich bei der Größe ca 2 Rollen Filament sparen.

    Durch die neue Konstruktion der Raupe auch 2 Rollen. Und fahren kann er auch :-) :thumbup: Das sind übersetzt mal 100 EUR Material.


    Der Rost ist mit Farbe gemalt, da die Rost-Primer Mischung nicht wirklich gut funktioniert, vor allem bei der Menge.


    In den Gelenken am Hals sind M10 Schrauben und Muttern eingelassen, damit die Position vom Kopf flexibel ist.Der Kopf selbst ist mit einem kleinen Stativkopf (für Blitze) befestigt. Somit komplett dreh- und schwenkbar.


    Durch den ein oder anderen Fehl-/ Neudruck ist am Ende ein wenig mehr Material draufgegangen, aber mit insgesamt knapp 6 Rollen bei der Größe bin ich immer noch zufrieden.


    Die Reine Druckzeit liegt so bei 285 Stunden. Gefühlt +100 Stunden Bearbeitung.... aber wissen tue ich das nicht mehr.


    Langsam muss ich anbauen....


    Hier ist Wall-E und noch mal ein RIESEN :166: an Wolly!


    Wall-E-001.jpg Wall-E-002.jpg Wall-E-003.jpg Wall-E-004.jpg Wall-E-005.jpg Wall-E-006.jpg Wall-E-007.jpg Wall-E-008.jpg Wall-E-009.jpg

    Ich habe zwar nicht viele Talente, aber die, die ich habe, sind völlig nutzlos.

  • Boah, ich bin sprachlos. Das Teil sieht mega aus. :D1:


    Zuerst hab ich an r2d2 gedacht, aber euer Freund ist noch cooler. :010:


    285 Std Druckzeit ist schon heftig. Aber es hat sich gelohnt. 👍 Grandios, was ihr so fabriziert. Macht weiter so :gefa:

    buffy03.jpggslogo150.png

  • WOW

    aber ist ja echt zeitintensiv - jedoch das Ergebnis ist top.

    Ich hoffe jedoch das Ihr beiden trotz des schleifens und modellierens auch entsprechend Spaß hattet

    10_ozboss.jpg


    Machen ist wie Wollen! Nur viel krasser

  • Also ich kann sagen, dass Wolly viel Spass am Konstruieren und Tüfteln hatte:010:

    Schleifen,Pinseln und Modellieren war dann eher Kinnis Job;)!

    Tolle Aktion und das Ergebnis ist ein absoluter Hingucker:D1::010:²2²!

    Die Welt ist groß und bunt und schön - auf zu neuen Abenteuern:018:!

  • Hallo,


    :029: den beiden Bastlern.

    Gruß Tommaso secondo k010.gif

    Der Kurvenjäger, Cacciatore dei Tornanti

    >Merke: auch der schönste Traum endet mit dem Erwachen!<


    TP-rennmaus2-pattern01.jpg

  • Einfach nur geil :029:

    Wenn das Teil fährt, die Spülmaschine ein- und ausräumt, kocht und die Wäsche macht, habt Ihr was Geniales erschaffen.

    :lula3:

    schwertransport03.jpg :wbtler:
    Ein Mensch, der trotz Deiner Fehler an Dir festhält, ist entweder ein besonders guter Freund, oder vom Ordnungsamt :111:

  • Suchst du Ersatz?:lula1::lula1:

    Ich habe zwar nicht viele Talente, aber die, die ich habe, sind völlig nutzlos.

  • OK, war mal wieder eine Steilvorlage:lula3:

    :nenichn::Manni: so schön ist das Teil auch wieder nicht:lula3:


    Ich dachte eher an die Fraktion: " Mir kommt keine Frau oder kein Kerl oder kein Es ins Haus":111:

    schwertransport03.jpg :wbtler:
    Ein Mensch, der trotz Deiner Fehler an Dir festhält, ist entweder ein besonders guter Freund, oder vom Ordnungsamt :111:

Comments

  • Ihr Lieben, die Verbindung ist mega doo..... ich habs ein paar Mal probiert, leider mit mäßigem Erfolg...

    Vielleicht klappt es beim nächsten mal über einen anderen Kanal ?