Konichiwa 2021

  • Hier mal ein längerfristiger Plan... :P


    Wie üblich längerfristig, da die Kosten nicht so Überschaubar sind. Ich überlegte jetzt schon länger 3 Wochen China oder Japan zu machen. Letzt endlich hab ich mich für Japan entschieden.

    Es ist das teurere Ziel, aber dafür "organisierter".


    Im Oktober 2021 möchte ich 2,5-3 Wochen Japan (inkl. An-Abreise) in Angriff nehmen. Ein wirklicher Plan existiert noch nicht.


    Es geht nach Tokio zum Start. Von da aus mit dem Shinkansen oder Mitwagen nach Osaka, Kyoto. Weiter nach Hiroschima und zum Südlichsten Punkt unterhalb Fukuovas.

    Ich denke am ehsten wäre entweder ein Inlandflug oder der Schnellzug von Tokio bis Fukuova sinnvoll. Zurück nach Tokio (?) wäre meine Wahl ein Mietwagen um die Umgebung am besten aufzunehmen. Ob es bis Fukuova geht.... das ist schon weit und soll nicht im Stress enden. Das "übliche" Programm Tokio, Osaka, Kyoto und Hiroschima (und was so dazwischen ist) ist auch schon mehr als reichlich.


    Aber das ist erstmal die Idee.


    Evtl. hat jemand Lust mitzukommen.

    Ich habe zwar nicht viele Talente, aber die, die ich habe, sind völlig nutzlos.

  • Klingt interessant:010: …. ist mir aber dafür, dass es jetzt nicht zu meinen Traumzielen gehört- einfach zu teuer:005:

    Aber Du wirst es sicherlich genießen und hoffentlich nette Begleitung dabei haben*2*2*

    Die Welt ist groß und bunt und schön - auf zu neuen Abenteuern:018:!

  • Über Japan habe ich noch gar nicht nachgedacht.

    Ich sehe das ähnlich wie Elli.


    Meine Tochter macht im April eine geplante Rundreise mit dem Bus.

    Mit dem Mietwagen durch Tokio trauen Sie sich nicht.:lula3:

    schwertransport03.jpg :wbtler:
    Ein Mensch, der trotz Deiner Fehler an Dir festhält, ist entweder ein besonders guter Freund, oder vom Ordnungsamt :111:

  • Das würde ich auch nicht machen. Die Öffis in Tokio sind viel günstiger und besser geeignet. Wie in jeder Metropole.

    Ich habe zwar nicht viele Talente, aber die, die ich habe, sind völlig nutzlos.

Comments

  • Ihr Lieben, die Verbindung ist mega doo..... ich habs ein paar Mal probiert, leider mit mäßigem Erfolg...

    Vielleicht klappt es beim nächsten mal über einen anderen Kanal ?