Ideen 2022 - Ein Städtetrip?

  • Eli hatte ja schon mit einer Ideensammlung für einen Urlaub 2022 angefangen.


    Da wir uns immer mehr in Richtung "Normalität" bewegen, dachte ich eventuell besteht ja auch Interesse an einem Städtetrip.

    So wie Lisabon oder London vor ein paar Jahren. Zeit zusammen verbringen und sich dabei auch was ansehen. Stressfrei.


    So als erste Ideen kamen mir in den Sinn:


    Oslo. Es gibt ein Angebot der Colorline als Mini Kreuzfahrt ab Kiel.

    - Donnerstag los,

    - Freitag Vormittag in Oslo, 1 Übernachtung,

    - Samsatg Nachmittag wieder zurück,

    - Sonntag Vormittag in Kiel.

    Glaube mehr Zeit in Oslo braucht man nicht so wirklich, kann man aber auch einen Tag verlängern.


    Die nennen das Mini Kreuzfahrt inkl. Aussenkabine und Hotel in Oslo sind das für 2 Personen im die 600 EUR (kein Auto).

    Innen Standard Kabine sind das ca 120 EUR weniger. Dazu kommt die Anfahrt Kiel.

    Die Colorline Shiffe sind wie kleinere Kreuzfahrtschiffe. Gibt alles mögliche an Board.

    Hatten wir auf dem Hinweg nach NO 2019.

    Fänd ich irgendwie cool und mal was ganz anderes. 8)


    Natürlich gibt es auch in der Heimat schöne Aussichten.

    Berlin, Dresden (vieleicht mit der Bastei verbinden), Hamburg ...


    Oder auch die üblichen Verdächtigen wie Strasburg, Paris, Amsterdam, oder auch Edinburg?


    Was habt ihr für Ideen? Oder gar kein Interesse?

    Sollte so im Raum Do - So machbar sein, ein verlängertes Wocheende, Mai / Juni (?) .... bezahlbar bleiben (auch wenn das recht individuell ist).


    Am Ende geht es um die gemeinsame Zeit und was anderes sehen. :111:


    :1415:Dann lasst mal hören was ihr so für Ideen habt. ³²hmw³²

    Ich habe zwar nicht viele Talente, aber die, die ich habe, sind völlig nutzlos.

  • Ich finde die Idee super:D1:

    Ein verlängertes WE kann ich auch im Vergleich zum Urlaub viel besser planen (auch für Wolly).

    Ich habe nix gegen Oslo oder eine Minikreuzfahrt, aber Städte wie Dresden (gerne mit der Bastei dazu :010:), Hamburg, Amsterdam etc. würden mich da zurzeit eher reizen. Da ist die Anreise auch "geringer" und man hat mehr Zeit vor Ort... und ich glaube in jeder dieser Städte gibt es genug Sehenswürdigkeiten für mehr als ein Wochenende.

    Je nach Interessenlage und Gruppengröße muss man ja auch nicht alles gemeinsam machen .... während der eine 3 Stunden Museum besucht, macht der oder die :111: andere in der Zeit Shopping ... aber die Schnittmenge an gemeinsamen Aktivitäten sollte schon groß sein.

    Ich hätte großes Interesse daran:018: und mache mich gerne über Attraktionen aller Art schlau oder für Hotelsuche etc. - mit der App für Bus&Bahn bin ich schon mal überfordert ;)... aber gebe mir Mühe das zu lernen.

    London war ein supertoller Trip:karl::doppelt::gefa::166:

    Die Welt ist groß und bunt und schön - auf zu neuen Abenteuern:018:!

  • wir hatten ja schon telefoniert

    offen bin ich für Alles , Obwohl Oslo jetzt nicht gerade mein Favorit wäre

    ich würde jedoch eher in die tristere zeit gehen (April, bzw Okt-Nov) denn in den anderen Monaten bin ich eher Radaktiv.


    Dresden wäre was , aber auch Paris oder Amsterdam

    10_ozboss.jpg


    Machen ist wie Wollen! Nur viel krasser

  • Super Idee Kinni. :010: Da bin ich gern dabei.


    Für ein langes Wochenende wäre mir persönlich auch eine kürzere Anreise lieber.
    Hamburg oder Bremen fände ich cool. Ich würde ja gern mal in die Elphie gehen. Bin aber auch für andere Städte offen.

    Aktuell ist bei mir die Zeit etwas knapp, aber ab Januar/Februar könnte ich mit in die Planung einsteigen.


    Apri/Mai oder September wäre eine gute Zeit.

    buffy03.jpggslogo150.png

  • ich würde jedoch eher in die tristere zeit gehen (April, bzw Okt-Nov) denn in den anderen Monaten bin ich eher Radaktiv.

    Wir reden von einem Wochenende.... :111: :0291:

    Ich habe zwar nicht viele Talente, aber die, die ich habe, sind völlig nutzlos.

  • Kinni ich auch

    durch Corona habe ich jetzt viele Events zwei Jahre schon geschoben

    und wenn nun das WE z.B. vom Bimbacher Radmarathon oder dem WatWurm gewählt wird müsste ich irgendetwas absagen

    und um diesen Konflikt aus dem Weg zu gehen entsprechend meine zeitlichen Vorstellungen für einen Städtetripp


    Mai/Juni ist Hochsaision, da werde ich z.B. an der Cote d'azur und Toskana sein

    10_ozboss.jpg


    Machen ist wie Wollen! Nur viel krasser

  • Es wird wohl immer Termine geben, wo einer nicht kann … ich möchte einen Städtetrip auch nicht im Hochsommer machen.

    April muss nicht zwingend düster sein … aber da sind z.B. in NRW vom 1-23.4. Osterferien … was einige Trips direkt teurer und die Städte ggf. voller macht.

    Wer etwas plant bestimmt die Details …. Und dann passt es oder auch nicht…. Ich hoffe es passt*2*2*

    Je grösser due Schnittmenge desto höher die Chance auf ein gemeinsames Event:018:

    Die Welt ist groß und bunt und schön - auf zu neuen Abenteuern:018:!

  • Aloa Ihr Lieben,

    nach einem Telefonat mit Kinni haben wir einfach mal einen Vorschlag für Euch:018:

    Was haltet Ihr von Dresden z.B. vom 28.4. - 1.5. (Do-So)2022?

    Dresden bietet recht viele Sehenswürdigkeiten wie Zwinger, Frauenkirche, Semperoper, Altstadt, "Hop-on-Hop-off-Bus", Städteführungen aller Art z.B. auch Nachtwächter-Führung .... und man könnte auch einen Tag in Richtung Südosten zur Bastei, Burg Königstein o.ä. fahren um das wunderschöne Elbsandsteingebirge zu sehen.

    Wer hätte denn an so etwas Interesse? Man muss nicht alles zusammen machen - aber eine gewisse Schnittmenge sollte schon da sein:111:.

    Anfahrt wäre vermutlich mit Auto am geschicktesten und ein Hotel sollte bis kurz vor knapp stornierbar sein.

    Der Termin ist nur eine Idee .... aber mit irgendwas muss man ja anfangen :giveme5:.

    Die Welt ist groß und bunt und schön - auf zu neuen Abenteuern:018:!

  • Dresden ist immer ne Reise wert, bei mir passt jedoch der Zeitrahmen nicht, da ist schon mein Cote A'zur Trip

    Euch ne gute Zeit und viel Spaß

    10_ozboss.jpg


    Machen ist wie Wollen! Nur viel krasser

  • der Zeitrahmen ist durchaus flexibel und nicht gesetzt ... wenn Du einen andern Zeitvorschlag hast - her damit, dann können wir das checken...

    Die Welt ist groß und bunt und schön - auf zu neuen Abenteuern:018:!

  • Dresden war ich zwar schon, das lohnt aber auch auf jeden Fall ein weiteres Mal.

    Manni sagt gerade aus der zweiten Reihe auch spontan ja - ohne feste Zusage.


    Ich wäre allerdings eher für ein Wochenende später, weil … vielleicht geht ja im nächsten Jahr wieder Tanz in den Mai :111:


    Und je nachdem mit welchem Auto wir fahren, würde ich vielleicht mein Fahrrad mitnehmen, ein paar Tage an der Elbe lang fahren und den Zug zurück nehmen. :/

    buffy03.jpggslogo150.png

  • Dresden ist immer eine Reise wert. Wir waren schon einige Male dort.

    Wenn es zeitlich passt wären wir dabei.

    :wbtler::96::1401:
    Die Reichweite der Reifen erhöht sich beträchtlich wenn man die ganze Lauffläche benutzt.

  • Dresden ist immer eine Reise wert. Wir waren schon einige Male dort.

    Wenn es zeitlich passt wären wir dabei.

    Dann hätten wir ja einen / zwei Reiseführer :10124:


    Bei uns geht aber nur das Wochenende 1ster Mai :010:

    10_cappu.jpgwbtler.png

    Männer die Frauen verstehen, können auch durch Null teilen. :111:



  • Also Interesse ist auch da.

    Nur das Wochenende passt nicht.

    Da sind wir (hoffentlich) auf dem Rückweg von der Amalfiküste - vorher Städtetrip Neapel - also da wären wir wohl vom 23.04. bis ca. 26.04. :111:


    Problem ist auch, dass wir zu viel Pläne für zu wenig Urlaubstage haben :005:


    Vielleicht passt es ja *2*2*

    dieliebesimone03.jpg Tiger.png
    einen schönen Gruss aus Düsseldorf in die weite Welt, dieliebesimone

Comments

  • Ihr Lieben, die Verbindung ist mega doo..... ich habs ein paar Mal probiert, leider mit mäßigem Erfolg...

    Vielleicht klappt es beim nächsten mal über einen anderen Kanal ?