Unterkunft in den französischen Alpen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Unterkunft in den französischen Alpen

      Hallo,

      ich möchte dieses Jahr mit dem Mopped die Gegend zwischen Annecy und Nizza bereisen. Wer kennt geeignete (=sauber, ordentliches Essen, akzeptabler Preis, eventuell Garage) Pensionen oder Hotels in dieser Region und kann mir einen Tipp geben?

      :166: im Voraus!

      Viele Grüße

      Reinhard
    • :051:
      Hallo Reinhard
      Ich hab 2007 mit meinen Freund eine Tour gemacht
      Genfer see richtung briancon Monte carlo.Nizza zurück
      richtung genfer see.Wir haben uns ein Zimmer
      gesucht in höhe Briancon .aber auf blauen
      dunst.
      Haben aber keine schwierigkeit
      gehabt was zu finden.


      Gruss Tworocker :1401:
    • RE: Unterkunft in den französischen Alpen

      Original von TDMbiker
      Wer kennt geeignete (=sauber, ordentliches Essen, akzeptabler Preis, eventuell Garage) Pensionen oder Hotels in dieser Region und kann mir einen Tipp geben?


      Schau mal hier oder z.B. bei Dieter oder bei Uta Baier (ehem. Rallye-As Andrea Mayer)
      Gruss Roger

      Grip ist wie Luft - beides vermisst man erst, wenn's nicht mehr da ist....
      R1200S + R1200SGS ²4²
    • Hallo,

      :166: für Eure Tipps. Wir haben uns jetzt doch für ein Hotel in der südlichen Schweiz entschieden, da dann die Anfahrt mit Hänger nicht so weit ist und man, falls das Wetter in den französischen Alpen schlecht sein sollte, ruckzuck an den norditalienischen Seen und dem Trentino ist.

      Das Hotel heißt Walliser Hof und liegt in Unterbäch/Wallis. Das Gute ist, dass PKW und Hänger während der ganzen Tour dort stehen bleiben können, übernachten werden wir nur die erste und letzte Nacht dort.

      Werde Euch berichten, wie es gewesen ist. :018:

      Gruß

      Reinhard

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TDMbiker ()

    • Unterkunft im Wallis

      Hallo,

      leider ist die Tour beendet und ich bin wieder zuhause.

      Der Walliserhof hat uns gut gefallen. Die Zimmer sind zwar nicht besonders modern (Fliesen im Bad, Armaturen etc.), aber ordentlich, sauber und groß. Gut geschmeckt hat uns das Walliser Bier und die leckere schweizer Küche, die im Hotel angeboten wird. Das Restaurant wird auch oft von Nicht-Hotelgästen besucht. Vor dem Hotel ist eine große Terrasse.

      PKW und Motorradanhänger konnten wir kostenlos 10 Tage auf dem Hotelparkplatz stehen lassen.

      Von Unterbäch ist man in ca. 1 Stunde im schweizer Pässeparadies Grimsel, Furka etc. und man kann weiter Richtung oberitalienische Seen fahren.

      Richtung Westen fährt man ebenfalls eine Stunde und ist in Martigny, dem Ausgangspunkt Richtung Frankreich oder Großem St. Bernard-Pass/Aostatal.

      Zusammenfassung: Uns hat es gut gefallen und können das Hotel guten Gewissens weiterempfehlen! :010:

      Tschau

      Reinhard