Die Pyries 08 sind zurück!!!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Die Pyries 08 sind zurück!!!

    und haben die :011: :011: :011: mitgebracht :037: :037:

    Ein grosses Hallo an alle Daheimgebliebenen !
    Wir sind seid 6 Stündchen zurück im Smog :111:, Hänger ist entladen und etwas Schlaf der letzten Nacht ist nachgeholt :019: - aber wir waren 4 Stündchen schneller als auf dem Hinweg :018:

    Es war ein SUPI Urlaub ²2² ²2² an alle, die den Regen so versüsst haben.
    Die ~d12d~ & :c008: sind
    SPITZE

    Ich mache mich dann mal ans auspacken - und dann an die wenigen Bildchen - ich geb Gas :111:

    Wir hoffem Ihr seid alle munter und wohlauf

    Gruss aus dem Smog

    Simone & Dietmar




    einen schönen Gruss aus Düsseldorf in die weite Welt, dieliebesimone

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dieliebesimone ()

  • **q7** :4555: **q7** :4555:**q7** :4555:**q7**
    Hab schon eine Wanne unter meinen PC gestellt ~1~2~5~ für die :0251: Bilder ~1~2~5~ :037: :037: :037: :037: :037: :115:

    Fahre nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann, na dann muß er halt bei mir noch was üben.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von XJR Peter ()

  • :111:
    Gott sei :166: hatte schon Depressionen :005: ~1~2~5~ :037: :037: :037:

    Fahre nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann, na dann muß er halt bei mir noch was üben.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von böhse ()

  • Hallo Simone & Dietmar

    schön das ihr wieder wohlbehalten zu Hause angekommen :10124:

    Was ist denn in der 2. Woche noch so passiert?

    Sorry, ich bin von Natur aus neugierig ging es allen gut?


    Lieben Gruß

    Andrea



  • Da simma wieda

    Sodele, nachdem mich Joe nur mit viel Mühe und Not dazu überreden konnte die Strecke in einem durch zu fahren :009: bin ich jetzt richtig froh noch die 2 Tage hier zuhause zu haben um etwas Ordnung in die Bude zu bekommen. :1234:

    Was soll ich sagen…… ich fands trotz der paar Tropfen Regen :111:einen super schönen Urlaub. Vielen Dank an alle die dazu beigetragen habe, dass es nicht ein einziges mal langweilig wurde.:018:

    Mein besonderer Dank gilt:

    -dem ADAC für die prompte Hilfe in Frankreich :010:

    -Wolly für das leckere Essen, für den Anblick auf geschmolzene Blinker und dafür dass er Joe davon überzeugt hat dass Champignons nicht giftig sind :010:

    -Elli fürs Wasser schleppen und die Hilfe mich und meine Sachen etwas zu sortieren :019:

    -Carmen für die Komplimente für meine improvisierten Salate und Dips und die mitgebrachte Mundorgel :10124: Und natürlich für die Tapferkeit nach dem Schwindelanfall :111: Carmen, Du weisst wie ich das meine :111: : :041:

    -Achim für die trockene Ansage: „die Carmen ist erst gegen die Ampel und dann vor die Mauer gefahren“ :037: :111:

    -Werner für die Hilfe beim Kreuzworträtsel ²2²

    -Birgit für die lustigen Unterhaltungen von Terrasse zu Terrasse und fürs Müll weg bringen :10124:

    -Silke dafür dass sie mein Mopped beim Gruppenfoto vernünftig geparkt hat und sich wunderte warum ihre Beine auf einmal so lang waren :166:

    -Manni für die Show-Einlage „Crema-Catalan“ auf dem Tisch und neben dem Stuhl :037:

    -Sabine dafür , dass sie als einzige nicht über meine Kleene lacht sondern die Größe für gut befunden hat :D1:

    -Klaus für das wunderbar angestimmte Geburtstagsständchen (das Gegenstück dazu wird sicher mal irgendwo hier erscheinen :037: :010:) und dass er mir mein Mopped abgebockt hat


    -Alex für die bestens auserwählte Unterkunft ²2²

    -Anja für das nette Geburtstagsständchen :166:

    -Kinni für die Frage „möchte jemand eine Olive?“ :111: :037: :D1:

    -Gerd für den leckeren Rotwein ("ich möchte nur ein kleines Schlückchen zum prob….." - und schon war das Glas randvoll) :022:

    -Sybille für ihre Ausgeglichenheit :311:

    -Dietmar dafür dass er an meinem Geburtstag das rote Pferde gesucht hat :166:

    -Andrea für den Vogelkunde-Unterricht :010:

    -Eric dafür dass er wenigstens seine Mütze davor gehalten hat als er mich geknutscht hat :f002:

    -Mary für den/die/das leckeren/ leckeres „Carajillo“ :022:

    -Simone für die Hilfe jemanden zu suchen der mir das Mopped abbockt :041:

    -*Dietmar* dafür dass er mir nicht auch noch aufs Brot geschmiert hat dass er gar nicht glauben kann dass ich mal um 8.30 Uhr vor der Tür stehe ~1~2~5~ und fürs „Tür aufhalten“ beim Holz holen

    -Tommy für sein Bemühen sich zu mir runter zu beugen um mich zum Abschied zu drücken :10124:

    -Ilka für ihre Fürsorge das Mopped von Carmen aus Frankreich zu holen ²2²

    -Mirü für die herzliche Begrüßung als wir ankamen :041: und natürlich den blöden Spruch dass ich schon so früh auf dem Hof bin :22-33: :111:

    -Karl für die Feststellung „du brauchst keine Lenkererhöhung“ :179: :037: :037: :037:

    -Bernd dafür dass er gedulig 390km hinter mir ausharrte :041:

    -Elmüt für das freundliche Winken immer wenn er ankam :008:und fürs Augenreiben als er mich am Freitag schon so früh auf dem Hof gesehen hat :1212:

    -Markus für die kräftige Unterstützung beim Durchsingen von Carmens Mundorgel :022:

    -Olli für die ganz tolle Fahrt durch die Schlagloch-Felsbrocken-Schlucht und die immer netten Sprüche die mit „Krümelchen“ begannen… :009: :111: :037: (Hab Dich auch lieb Olli :111:)

    Zusammengefasst: vielen Dank an Euch alle für alles was ihr dazu beigetragen habt den Urlaub zu einem sehr schönen Urlaub zu machen!!!! :166:

    Kurzum: kein Wetter hätte soooooooo schlecht sein können uns den Spaß zu verderben!!! Und ich freue mich darauf Euch spätestens bei Peter wiederzusehen!!

    Ich hoffe mittlerweile sind alle heile wieder zuhause....

    Für alle die es nicht mitbekommen haben: die Sache in Frankreich war so: ich wollte auf der AB tanken, Joe reizt seinen Tank lieber mal aus. :money:Die erste Tanke nach der AB hatte kein Diesel mehr. „Katastroph“ (oder so ähnlich) , sagte der Tankwart. :152: Es war einen Total-Tanke. Die nächste Total-Tanke war komplett zu. Ich kombinierte: Total hat ein Problem. Also ne andere Tanke suchen. Nach ca. 6 Tankstellen und 50km auf Reserve erfuhren wird dann vom ADAC, dass im Umkreis von 300km gestreikt wird und es kein Diesel gibt.
    Der nette Franzose vom ADAC hatte ca. 5 Liter Diesel und nen Geheim-Tip dabei. :D1:An der Tankstelle angekommen stellten wir fest, dass wir nur mit einer Kredit-Karte tanken könnten. Logo, wir haben ne Kreditkarte, aber wann braucht man denn mal die PIN dazu…. :057: Außerdem hab ich die schon vor 15 Jahren verloren…. :005: Eine nette junge Französin war zunächst etwas verunsichert als wir sie baten mit ihrer Kreditkarte tanken zu dürfen und ihr dann Cash zu geben. Als dann der Herr vom ADAC dazu kam lösten sich ihre Verspannungen und wir konnten mit eigenem Auto ins Hotel. Das Restaurant war dann leider schon zu. Aber immerhin hat der ADAC uns die Übernachtung spendiert. ²2²

    Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von Krümel ()

  • :111: Hallo, das liest sich so nach Abenteuer Urlaub pur. Aber was liest man daraus ? Hatte Carmen einen Unfall ?? Hoffentlich nichts schlimmes?

    Fahre nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann, na dann muß er halt bei mir noch was üben.
  • @ Andrea

    wir hatten von allem etwas :111:
    wird sind pitschepatschenass geworden
    wird lagen einen Tag in der Sonne und haben uns brennen lassen
    ein kleiner Umfaller
    ein mittelgrosser laternen/mauer-Anstoss
    (alle Personen sind heile - die Mopeds fast)
    SPAAAAAAAAAAASSSSSSSSS ohne Ende :018:
    der linke Grill brannte im wahrsten Sinne des Wortes (siehe kommende Photos)
    die Dachdecker hatten kein Holz mehr ~1~2~5~ ~1~2~5~ ~1~2~5~

    @ Krümel

    :037: :037: :D1: :D1: :D1: :037: :037: :D1: :D1: :D1: :D1:

    einen schönen Gruss aus Düsseldorf in die weite Welt, dieliebesimone
  • RE: Da simma wieda

    I am @ home :018:



    heute morgen wollt ich gar nicht weg :005:

    nun bin ich froh wieder daheim zu sein :010:




    Original von Krümel
    Sodele, nachdem mich Joe nur mit viel Mühe und Not dazu überreden konnte die Strecke in einem durch zu fahren :009: bin ich jetzt richtig froh noch die 2 Tage hier zuhause zu haben um etwas Ordnung in die Bude zu bekommen. :1234:

    Was soll ich sagen…… ich fands trotz der paar Tropfen Regen :111:einen super schönen Urlaub. Vielen Dank an alle die dazu beigetragen habe, dass es nicht ein einziges mal langweilig wurde.:018:

    Mein besonderer Dank gilt:

    -dem ADAC für die prompte Hilfe in Frankreich :010:

    -Wolly für das leckere Essen und dafür dass er Joe davon überzeugt hat dass Champignons nicht giftig sind :010:

    -Elli fürs Wasser schleppen und die Hilfe mich und meine Sachen etwas zu sortieren :019:

    -Carmen für die Komplimente für meine improvisierten Salate und Dips und die mitgebrachte Mundorgel :10124: Und natürlich für die Tapferkeit nach dem Schwindelanfall :111: Carmen, Du weisst wie ich das meine :111: : :041:

    -Achim für die Aussage „die Carmen ist erst gegen die Ampel und dann vor die Mauer gefahren“ :037: :111:

    -Werner für die Hilfe beim Kreuzworträtsel ²2²

    -Birgit für die lustigen Unterhaltungen von Terrasse zu Terrasse und fürs Müll weg bringen :10124:

    -Silke dafür dass sie mein Mopped beim Gruppenfoto vernünftig geparkt hat :166:

    -Manni für die Show-Einlage „Crema-Catalan“ auf dem Tisch :037:

    -Sabine dafür , dass sie als einzige nicht über meine Kleene lacht sondern die Größe für gut befunden hat :D1:

    -Klaus für das wunderbar angestimmte Geburtstagsständchen (das Gegenstück dazu wird sicher mal irgendwo hier erscheinen :037: :010:) und dass er mir mein Mopped abgebockt hat


    -Alex für die bestens auserwählte Unterkunft ²2²

    -Anja für das nette Geburtstagsständchen :166:

    -Kinni für die Frage „wer möchte denn eine Olive?“ :111: :037: :D1:

    -Gerd für den leckeren Rotwein (ich möchte nur ein kleines Schlückchen zum prob….. - und schon war das Glas randvoll) :022:

    -Sybille für ihre Ausgeglichenheit :311:

    -Dietmar dafür dass er an meinem Geburtstag das rote Pferde gesucht hat :166:

    -Andrea für den Vogelkunde-Unterricht :010:

    -Eric dafür dass er wenigstens seine Mütze davor gehalten hat als er mich geknutscht hat :f002:

    -Mary für den/die/das leckeren/ leckeres „Carajillo“ :022:

    -Simone für die Hilfe jemanden zu suchen der mir das Mopped abbockt :041:

    -*Dietmar* dafür dass er mir nicht auch noch aufs Brot geschmiert hat dass er gar nicht glauben kann dass ich mal um 8.30 Uhr vor der Tür stehe ~1~2~5~ und fürs „Tür aufhalten“ beim Holz holen

    -Tommy für sein Bemühen sich zu mir runter zu beugen um mich zum Abschied zu drücken

    -Ilka für ihre Fürsorge das Mopped von Carmen aus Frankreich zu holen ²2²

    -Mirü für die herzliche Begrüßung als wir ankamen :041: und natürlich den blöden Spruch dass ich schon so früh auf dem Hof bin :22-33: :111:

    -Karl für die Feststellung „du brauchst keine Lenkererhöhung“ :179: :037: :037: :037:

    -Bernd dafür dass er gedulig 390km hinter mir ausharrte :041:

    -Elmüt für das freundliche Winken immer wenn er ankam :008:und fürs Augenreiben als er mich am Freitag schon so früh auf dem Hof gesehen hat :1212:

    -Markus für die kräftige Unterstützung beim Durchsingen von Carmens Mundorgel :022:

    -Olli für die ganz tolle Fahrt durch die Schlagloch-Felsbrocken-Schlucht und die immer netten Sprüche die mit „Krümelchen“ begannen… :009: :111: :037: (Hab Dich auch lieb Olli :111:)

    Zusammengefasst: vielen Dank an Euch alle für alles was ihr dazu beigetragen habt den Urlaub zu einem sehr schönen Urlaub zu machen!!!! :166:

    Kurzum: kein Wetter hätte soooooooo schlecht sein können uns den Spaß zu verderben!!! Und ich freue mich darauf Euch spätestens bei Peter wiederzusehen!!

    Ich hoffe mittlerweile sind alle heile wieder zuhause....

    Für alle die es nicht mitbekommen haben: die Sache in Frankreich war so: ich wollte auf der AB tanken, Joe reizt seinen Tank lieber mal aus. :money:Die erste Tanke nach der AB hatte kein Diesel mehr. „Katastroph“ (oder so ähnlich) , sagte der Tankwart. :152: Es war einen Total-Tanke. Die nächste Total-Tanke war komplett zu. Ich kombinierte: Total hat ein Problem. Also ne andere Tanke suchen. Nach ca. 6 Tankstellen und 50km auf Reserve erfuhren wird dann vom ADAC, dass im Umkreis von 300km gestreikt wird und es kein Diesel gibt.
    Der nette Franzose vom ADAC hatte ca. 5 Liter Diesel und nen Geheim-Tip dabei. :D1:An der Tankstelle angekommen stellten wir fest, dass wir nur mit einer Kredit-Karte tanken könnten. Logo, wir haben ne Kreditkarte, aber wann braucht man denn mal die PIN dazu…. :057: Außerdem hab ich die schon vor 15 Jahren verloren…. :005: Eine nette junge Französin war zunächst etwas verunsichert als wir sie baten mit ihrer Kreditkarte tanken zu dürfen und ihr dann Cash zu geben. Als dann der Herr vom ADAC dazu kam lösten sich ihre Verspannungen und wir konnten mit eigenem Auto ins Hotel. Das Restaurant war dann leider schon zu. Aber immerhin hat der ADAC uns die Übernachtung spendiert. ²2²



    und das is noch nicht einmal ein viertel von dem was es alles zu erzählen gibt :018: :018: :018: :018: :018: :018:




    weil Krümel das meiste verschlafen :019: hat :037: :037: :037: :115:




    das bisken Regenwetter an manchen Tagen tat der super guten Stimmung und der guten Laune keinen Abbruch , kommt immer drauf an wie man sich anstellt und was man draus macht ~1~2~5~


    solch tolle Partys wie dieses Jahr hatten wir noch nie :037: :037: :037: :037:




    Wenn man nachts nichts essen soll, warum gibt es dann Licht im Kühlschrank?
    :111:
  • Team Crazy ist auch zurück

    The Eagle has landed

    nach 18 Stunden reiner Fahrzeit ist das Team Crazy heute morgen um 03:00 Uhr in Kaarst eingetroffen.

    Jaaa - es hätte auch etwas schneller gehen können, aber wir mußten uns Kerpen aus allen Himmelsrichtungen "erfahren" (gelle Sawi? hier und da sollte man doch auf die TomTom Stimme hören).

    Dieser Urlaub war einfach Spitzenklasse!:018:

    Vielen Dank an alle, die zum Gelingen des Projekts "Escalona" beigetragen haben.:D1:

    Ganz besonders möchte ich mich bei allen Krankenschwestern und Betreuern der Männer-WG für die medizinische Versorgung während meiner 4 Tage Totalausfall bedanken!:166:


    Als kleinen Appetithappen für alle, die auf Fotos warten, hier 2 Bildchen mit einer Hintergrundgeschichte:

    Foto 1:
    "Spieglein Spieglein vom Straßenrand, wer ist der schönste im Schotterland?"
    -> Kinni? ISSER !


    Foto 2:
    hat Karl dem freundlichen Polizisten, der ihn auf den gnadenlos profilfreien Zustand seines Reifens ansprach wirklich gesagt "der hält noch mindestens 1000km"?
    -> HATTER !
    (das auf dem Foto sichtbare Profil hat Mirü mit Spucke aufgemalt....)
    Dateien

    Qbik - the funshine Pläät :111:

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Qbik ()

  • Ein fröhliches Servus und Willkommen in der Heimat.

    Schön dass alle wieder Gesund da sind.

    Ich bin ja auf die weitern Bilder gespannt.
    Es scheint ja "feucht"/ fröhlich gewesen zu sein.


    Viele Grüße
    Uli
  • Willkommen im Alltag. habe all eure Gärten gewässert während eure Abwesenheit. :037: :037: :037:

    Gruß
    Dirk :111:
    "Das schönste aller Geheimnisse ist es, ein Genie zu sein und es als einziger zu wissen."
    :111:(Samuel L. Clemens alias Mark Twain)
  • :018: Und die Nächste aus dem CrazyTeam meldet sich zurück :018:

    Seit wann höre ich auf Männerstimmen :037: :037: :037:
    Es war nur ein klitzkleiner Schlenker :041:

    Bin super gut wieder zu Hause gelandet :166: :166: :166: an meine Fahrer :166: :166: :166:

    Später mehr :010:

    Immer wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es Zeit, sich zu besinnen. (Mark Twain)