WM Start in Katar

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • WM Start in Katar

      so nun beginnt auch die Motorrad WM wieder - ein untrügliches Zeichen das der Winter vorbei ist

      Vize-Weltmeister Valentino Rossi hat sich beim Qualifying zum Grand Prix von Katar in buchstäblich letzter Sekunde die Pole Position gesichert. Nur um Haaresbreite dahinter der Australier Casey Stoner vor Colin Edwards (USA). Alex Hofmann belegte auf seiner Ducati nur Rang 17.

      Hielt sich Valentino Rossi zu Beginn des Qualifyings noch vornehm zurück, degradierte der Vize-Weltmeister seine Konkurrenten in den Schlussminuten zu Statisten und sicherte sich die 36. Pole Position in seiner MotoGP-Karriere. In 1:55.002 Minuten legte der Italiener eine unglaubliche Rundenzeit auf den Asphalt und pulverisierte die Polezeit von Casey Stoner (1:55.683 Minuten) aus dem Vorjahr.

      "Ich muss Yamaha für die gute Arbeit im und nach dem Training danken", sagte Rossi im Anschluss. "Das ist für uns ein optimaler Start, ich bin sehr glücklich."


      Quelle : Eurosport.de


      Dream it! Do It! Live it!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ozboss ()



    • Italien bangt um Ex-Motorrad-Weltmeister Roberto Locatelli (32).

      Beim WM-Training der 250er-Klasse in Jerez/Spanien prallte er in einen Reifenstapel, liegt mit Knochenbrüchen und durchbohrter Lunge im Krankenhaus im künstlichen Koma.