Einsteigeranzug Rukka Thund-R

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Einsteigeranzug Rukka Thund-R





      Mit dem Modell Thund-R möchte Rukka preislich den Einstieg ins Spitzensegment der textilen Motorradbekleidung ermöglichen, ohne bei Qualität und Sicherheit Abstriche machen zu müssen.
      Jacke und Hose des Thund-R Anzugs bestehen aus dem hochwertigen Gore-Tex Pro Dreilagenlaminat mit abrieb- und reißfestem Cordura-Gewebe als Obermaterial und der wasserdichten, atmungsaktiven Gore-Tex Pro Shell von Gore als Klimamembran. Stretch-Einsätze an den Unterarmen und den Knien sowie Weitenverstellungen an den Ärmeln, an den Hüften und am Hosenbund sollen für eine guten Sitz des Anzugs sorgen. Aufprallschutz gewähren die Rukka D3O Air Gelenkprotektoren, die nach den neuesten CE-Normen geprüft sind und ihre Schutzwirkung im Augenblick der Schlageinwirkung vervielfachen sollen. Die Jacke hat zudem eine Tasche zum Nachrüsten eines Rukka D3O Air Allback Rückenprotektors.
      Jacke und Hose bieten ein herausnehmbares Thermofutter für kühlere Tage, bei Hitze können lange Belüftungsreißverschlüsse an den Seiten der Jacke geöffnet werden. Grip auf der Sitzbank bietet das haftfreudige Keprotec-Antiglide an der Außenseite der Hose, das AirCushion System an der Innenseite soll als Klimapuffer Kondenswasser abführen. Ein weicher Neoprenkragen optimiert den Tragekomfort der Jacke, vier wasserdichte Taschen bieten Platz für Geldbörse, Handy und andere Kleinigkeiten.
      Ab Ende des Jahres gibt es die Thund-R Jacke in den Größen 46 bis 66, die Hose in den Normalgrößen 46 bis 62, in Überlänge von 48 bis 58 sowie mit kürzeren Beinen von 48 bis 66 – beide in Schwarz, die Jacke auf Wunsch mit neongelben Applikationen. Die Thund-R Jacke kostet 699 Euro bereit, die Hose 579 Euro.
      Weitere Informationen


      Quelle: tourenfahrer.de
      Gruss Tourer