Windows 10 Spionage: Diese drei Tools schützen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Windows 10 Spionage: Diese drei Tools schützen

      Windows 10 ist unter dem Strich ein gelungenes Update und aktuell kostenlos für Windows 7 und 8.1 zu haben.
      Der Preis, den Sie zahlen, ist die Herausgabe unnötig vieler persönlicher Daten. Denn Windows 10 spioniert Ihnen gehörig hinterher.
      Beispiele gefällig:
      Die Ortungsfunktion ist grundsätzlich eingeschaltet,
      Sprachassistent Cortana hört und liest immer mit,
      Suchbegriffe und URLs von angesurften Webseiten werden zu Microsoft übertragen, und und und.


      hier weiterlesen....
      Gruss Tourer