Verzurrgurte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Verzurrgurte

      Hallo zusammen,

      beim Anhängertest für die Schottlandtour habe ich festgestellt, dass ich neue Gurte benötige. :005:
      Hat jemand einen Tipp für vernünftige Gurte, mit denen ein knapp 300 kg Motorrad sicher verzurrt werden kann?
      Da die Gurte meistens viel zu lang sind, noch eine "dumme" Frage:
      Darf man die Teile kürzen?
      :wbtler:
      Ein Mensch, der trotz Deiner Fehler an Dir festhält, ist entweder ein besonders guter Freund, oder vom Ordnungsamt :111:
    • also Gurte bekommst du fast überall
      hier mal ein Link zum
      Ladungssicherungs-Shop

      die Gurte sollten 2000daN oder mehr haben

      und JA kürzen darfst du (gibt zumindest keine Verordnung die dies verbietet)
      jedoch würde ich nicht tun, da du damit in die Struktur des Gewebes eingreift (und eventuell brauchst du ja auch mal einen längeren Gurt)

      einfach aufrollen und mit Kabelbinder befestigen - klappt super


      Dream it! Do It! Live it!
    • Qbik schrieb:

      Stefan, komm vorbei. Schau mal, ob du meine Gurte für den Trip nimmst. So kommt wenigstens ein Teil von mir mit ins gelobte Land.


      sawi schrieb:

      isch habe auch Gurte, aber zu lang und die darf man nicht kürzen , die könnt ihr auch für die Tour haben.


      Da der Anhänger Skywalker und mir gehört und in Zukunft wohl öfter genutzt wird, werden wir wohl welche kaufen.

      Aber :166: für die Angebote :10124:
      :wbtler:
      Ein Mensch, der trotz Deiner Fehler an Dir festhält, ist entweder ein besonders guter Freund, oder vom Ordnungsamt :111:
    • Da Du ja eine "Formschlüssige" Ladungssicherung durch "Diagonalzurren" machst (min. 4 Gurte), tut es eigentlich jeder Ratschengurt aus dem Baumarkt.
      Aber da es sich ja nicht um unsummen handelt, würde ich ehr auch auf Qualität achten.
      Dein Moped wiegt 300 Kg was 300 dan entspricht....da hast du eine Menge Luft nach oben, bei LC 2000 dan Gurten.
      Heisst bei 4x 2000 dan Gurten dürfte Dein Moped 4 Tonnen wiegen ~1~2~5~ Vollgetankt natürlich :037:
      Mit dem kürzen wäre ich etwas Vorsichtig! Kommt immer darauf an, wie die liebe Polizei bei einer Kontrolle die beschädigung des Gurtes dann Auslegen ;)

      Gruss

      Mac
      Und immer dran denken: gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben ~1~2~5~
      Dürfen Vegetarier eigentlich Lederkombis tragen ? :037:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mac ()